Primetric hat eine weitere Investitionsrunde abgeschlossen!

Seit dem Tag der Gründung von Primetric ist es unser primäres Ziel, den gesamten operativen Prozess zu rationalisieren und die Zusammenarbeit von Teams im Bereich IT Business Services zu erleichtern.

Arkadiusz Terpiłowski

Mitbegründer

Ankündigungen

09/11/2021

Seit dem Tag der Gründung von Primetric war es immer unser primäres Ziel, den gesamten Betriebsprozess zu rationalisieren und die Zusammenarbeit von Teams im Bereich IT Business Services zu erleichtern.

Inhaltsübersicht

Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Primetric eine weitere Investitionsrunde abgeschlossen hat!

Seit dem Tag der Gründung von Primetric ist es unser primäres Ziel, den gesamten operativen Prozess zu rationalisieren und die Zusammenarbeit von Teams im Bereich IT Business Services zu erleichtern.

Vor Jahren, als wir unsere eigenen IT-Dienstleistungsunternehmen hatten, stellten wir fest, wie schwierig es war, die Arbeitsbelastung jedes Einzelnen auszugleichen, die Rentabilität der Projekte zu prognostizieren und wie viel Zeit unsere Manager und wir in Besprechungen verbrachten. Uns fehlte "eine Quelle der Wahrheit" über wichtige Indikatoren unserer Unternehmen.

Mehr als vier Jahre nach dem Start unserer Reise mit Primetric ist unsere Mission immer noch genauso wichtig (wenn nicht sogar noch wichtiger angesichts der massiven Verlagerung zu Remote- und Hybrid-Arbeitsmodellen).

Unser wichtigstes Ziel ist es, eine einzige Quelle der Wahrheit zu haben und Ihnen einen Überblick über die Geschehnisse im gesamten Unternehmen zu verschaffen. Aus diesem Grund ist Primetric bestrebt, mehr Erkenntnisse und wichtige Daten zu liefern, damit sich Manager auf das Wesentliche konzentrieren können.

Wir freuen uns, heute bekannt geben zu können, dass wir eine weitere Seed-Finanzierungsrunde erhalten haben, um unsere 🚀 Plattform für Ressourcen-, Projekt- und Finanzmanagement weiter zu verbessern und zu erweitern.

Die wichtigsten Fakten

Wir möchten Ihnen auch ein paar wichtige Fakten über Primetric mitteilen. Während des letzten Jahres:

  • haben wir das Produkt massiv verbessert, indem wir mehr als 60 Funktionen hinzugefügt und verbessert haben,
  • Primetric ist zu einem Werkzeug geworden, das von einem der besten IT-Outsourcing-Unternehmen und digitalen Agenturen in der CEE-Region mit jeweils Hunderten von Mitarbeitern genutzt wird,
  • 95 % unserer Kunden bleiben über Jahre hinweg bei uns (von Anfang an),
  • wurde unser Instrument von mehr als 5 000 Nutzern in 12 Ländern verwendet,
  • unser Team verdoppelt,
  • unser MRR-Wachstum stieg um 160 %.

Was kommt als Nächstes?

Mit Blick auf die Zukunft und unsere neuen Investitionen werden wir uns weiterhin auf Folgendes konzentrieren:

  • Hinzufügen weiterer nativer Integrationen,
  • Verbesserung der UX/UI des gesamten Systems,
  • Hinzufügen neuer Funktionalitäten für unsere Unternehmenskunden,
  • Wir erfüllen unsere Verpflichtung zu Leistung und Zuverlässigkeit und investieren in alle Bereiche, die die beste Leistung von Primetric gewährleisten,
  • Wir stellen Spezialisten von Weltrang ein, um unser Unternehmen zu vergrößern und eine einzigartige und inspirierende Kultur zu schaffen. (mehr über offene Stellen hier!)
  • Und viele, viele mehr.

Danke, dass Sie diese Reise mit uns gemeinsam angetreten haben. Ohne jeden einzelnen von Ihnen wären wir heute nicht da, wo wir sind.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Unternehmen noch flexibler und rentabler machen.

Zbigniew, Arkadiusz und Andrew

Primetric Mitbegründer

Arkadiusz Terpiłowski

Mitbegründer

Arkadiusz ist Head of Growth und Mitbegründer bei Primetric. Zuvor war Arkadiusz an der Spitze seines eigenen Softwareentwicklungsunternehmens tätig, wo er das operative Geschäft leitete. Er ist ein großer Fan von Prozessverbesserungen und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Softwareunternehmen auf ihrem Weg zum Wachstum profitabler und effizienter zu machen.

Ähnliche Blogbeiträge

Der Einstieg ist so einfach, warum warten? 

Schränken Sie Ihr Unternehmen nicht durch zeitraubende
Tabellenkalkulationen ein. Seien Sie intelligent, arbeiten Sie intelligenter.